Für jegliche Unterstützung ist der Förderverein dankbar.

Wenn Sie einen Beitrag leisten können/möchten in Form von Betreuung

der Heimbewohner, z.B. Rollstuhl ins Freie oder zum Gottesdienst fahren, vorlesen, erzählen, etc. etc.

Jede Art des Ehrenamtes hilft den Bewohnern, aber auch Ihnen persönlich.

Ansprechpersonen: FV-LWH-Vorstandsmitglieder und die Heimleitung.

 

                                   FV-LWH-Allerlei in Bild und Text

 

     Danke für die Blumen!


Viele Balkonpflanzen, die der Heimat- und

Verschönerungsverein Dotzheim  dem Lorenz-

Werthmann-Haus spendete, wurden vom FV-

LWH abgeholt. Die Einpflanzung erfolgte

umgehend.

Mit Blumen ist es jetzt für die Bewohner auf

dem Balkon gemütlicher und die Außen-

Hausansicht schöner.

 

   

    Ostern, 16. April 2022

    An alle LWH-Bewohner

 wurden gefüllte Ostertüten

          verteilt.

               

 

 

                                                     Der Nikolaus war am 6. Dezember 2021 im LWH

                  

Dank gilt den Mitarbeitern in der Bäckerei Schröer (Filiale MZ-Straße)

für die hilfreiche und nette Unterstützung beim Kauf von Weihnachtsgebäck.

 

                

Rechtzeitig vor dem 6.12.21 packten fleißige

Vorstandsmitglieder 105 Weihnachtstüten

für die Bewohnerinnen und Bewohner. 

Sowohl mit Weihnachtsmännern, Schokoladenherzen

und Plätzchen, als auch diversen Pflegemitteln

(Körperlotion, Deo-Roller, Duschcreme und noch

Einiges mehr ) wurden die Tüten mit viel Liebe

bestückt. Einige Mails und Anrufe bestätigten uns,

dass der Förderverein große Freude bereitet hat.

 

Bewohner: "Wir hatten eine nette Feier. Es wurde ein

schönes Programm zusammengestellt.

Ein Dankeschön an den Förderverein."

 

Vielen Dank für euren Einsatz.

Klasse Weihnachtstüten für 

die Bewohner!!!!

Der Nikolaus Helmut hat die

Tüten in eurem Namen am

06.12.21 überreicht.

Thomas Ritter (LWH-Leiter)

 

 

    

                                Kleines Oktoberfest im LWH am 25. Oktober 2021

                Der Hähnchenwagen "Gaumenschmaus" war auch wieder dabei.

      

   

 

         Der Hasenstall hat neue Bewohner

  

 

Am 25. Okt. 2021 sind die beiden Senioren- Hasen, beide 7 Jahre alt, im Lorenz-Werthmann-Haus eingezogen.

Die Hasin Lilly hat im Außengehege mit ihrem Partner gelebt, der vor kurzem verstorben ist.

Der Hase Sensor kommt aus dem Mainzer Tierheim und wurde dort vor 10 Tagen abgegeben. Sensor hat auch in einem Außengehege gelebt.

Der Förderverein vom LWH unterstützt uns, in Form von Tierarzt Kosten oder auch Reparaturarbeiten am Außengehege.

Wir wünschen Lilly und Sensor noch ein paar schöne Jahre im Lorenz-Werthmann-Haus.

Thomas Ritter (LWH-Leiter)


 

                                Herbstbepflanzung der Balkonkästen im LWH

 

                                          Der FV besorgte die Pflanzen                    

                   

 

                               Kartoffelpuffer backen im Hof am 12. Okt. 2021

 

 

                    

                                        Straußwirtschaft am 28. Sept. 2021

 

                                    Der FV sorgte für die Getränke und Speisen

 

                                    

   

 

Zaghafter Wiederbeginn der FV-LWH-Tätigkeiten im LWH nach der Pandemie

                        Die Hochbeete werden neu bepflanzt

   

                

                   Vorbereitungen für das große Spargelessen

                                   am 8.6. und 14.6. 2021

            

 

       Neue Bespannungen für die beiden Sonnenschirme 

               

Auf Grund unserer Initiative wurde eine großzügige Spende für neue

Sonnenschirm-Bespannungen vom Ortsbeirat Dotzheim dem FV-LWH übergeben.

Vielen Dank!

Jetzt warten die Bewohner nur noch auf einen sonnigen Sommer.

 

                     Osterkorb-Aktion 2021 für die LWH-Bewohner

    

Trotz Corona wurden von vielen fleißigen Händen die Osterkörbe gefüllt.

                   Die Freude der Bewohner war sehr groß.

 

 

 

       

  

                              In der Nikolaus-Packstation 6. Dez. 2020

   

 

 

   

                                

Das Kartoffelpuffer-Team in Aktion (Januar 2020)

              

 

                        Kaffeehaus-Atmosphäre lag im LWH-Saal in der Luft.

                           

Kleine, gereimte Anekdoten, vorgetragen von Herrn Feldhuber, gaben der Veranstaltung den letzten Pfiff.

   
                                   

 Kaffee,Tee,Torten und dazu die passende musikalische Unterhaltung prägten den Nachmittag für die LWH-Bewohner.

 

            Es war ein schöner Nachmittag bei der Straußwirtschaft

... gleich kommen die   

         leckeren Speisen

    

 

 

 

                               

                                                        

                                       

____________________________________________________________________________________________

                          

                      Busausflug zum Rochusberg (Bingen)

    

                                

                               

                

    FV-Arbeitsteam
   

                                                                   


                                               

                                                                               

                     

 

 

än